Die soziale
Fahrradwerkstatt

Ob Reparatur oder Service – wir bringen Fahrräder aller Art wieder in Schuss.
Das hält Sie mobil und verschafft jungen Menschen neue Chancen am Arbeitsmarkt.

werkstatt

Stadtrad, Rennrad, Mountainbike oder Kinderrad: Wir kümmern uns um Fahrräder jeder Marke.

Auch vermeintlich hoffnungsloser Fälle nehmen wir uns an

Leistungen

Bei kleinen Reparaturen können Sie während der Wartezeit einen Kaffee oder ein Kaltgetränk genießen. Wir bitten um Terminverein­barung unter 0662 / 44 40 80

Häufigste Reparaturen / Serviceangebote

Alle Service- und Reparaturangebote beinhalten eine Probefahrt.

Schlauch und/oder Reifen wechseln (ohne Material)ab12,50
Bremsbeläge tauschen (inkl. Einstellung, ohne Material)10,00
Kette und Zahnkranz wechseln (ohne Material)17,50
Schaltung einstellen (ohne Material)ab5,00
Laufrad grob zentrieren (im Rahmen pro Laufrad)ab7,50

Kleines Service

45,00

Alle Schrauben nachziehen, Lichtkontrolle, alle Konusse nachziehen, Kette fetten, Bremsen einstellen, Schaltung einstellen, Laufräder grob zentrieren, Rahmenreinigung

Großes Service

105,00

Alle Schrauben nachziehen, Lichtkontrolle, alle Lager reinigen und neu einfetten, Kette fetten, Bremsen ein­stellen, Schaltung reinigen und einstellen, Laufräder fein zentrieren, Rahmenreinigung

Lackpflege

17,50

Rahmenreinigung und Versiegelung mit Hartwachs

Schaltungsservice

25,00

Reinigen und Ölen der Schaltwerke, Bowdenzüge und Schaltseile überprüfen, ölen und ggf. ersetzen, Schaltung einstellen

Bremsservice

20,00

Bowdenzüge überprüfen, ölen und ggf. ersetzen, Bremsbacken überprüfen und ggf. ersetzen, Bremsarmsockel reinigen und einölen, Bremsen einstellen

Antriebsservice

12,50

Kette fetten und spannen, Zahnkränze überprüfen und reinigen

Antriebsservice Werferschaltung

17,50

Wir bitten um Terminverein­barung unter 0662 / 44 40 80

So können Sie uns unterstützen

Wir freuen uns über die Spende von nicht mehr benötigten Rädern.
Diese Spendenräder werden durch unsere TeilnehmerInnen
unter fachkundiger Anleitung überholt, um wieder jemandem
Mobilität zu schenken.

Gerne können Sie uns auch durch Sponsoring, Ihren Einkauf oder Ihre
Weiterempfehlung unterstützen. Mehr Infos dazu finden
Sie auf der Seite „Über uns“.

Spendenräder werden in der Elisabethstraße 17 angenommen.